Unsere Jugendgruppe „RöMinis“ wendet sich an Kinder von sieben bis zwölf Jahren. In unserer Gruppe möchten wir das Interesse der Kinder für das Leben der Römer vor 2000 Jahren wecken. Unsere Ziele sind es, ihnen Einblicke in das Leben der Römer durch verschiedene Medien zu geben und eine spielerische Herausforderung in verschiedenen Bereichen anzubieten. So wird z.B. gekocht, Kleidung hergestellt, gebastelt und gespielt – alles römisch versteht sich. Auch die Arbeit der Archäologen und der Umgang mit Fundstücken gehört zu unseren spannenden Themenbereichen.

Wir treffen uns nach langer Pause voraussichtlich am zweiten Samstag im Dezember von 10-12 Uhr im Besucherzentrum des Fördervereins (Zum Römischen Forum 25, 35633 Lahnau-Waldgirmes). Betreut wird die Gruppe von Hildegard Wille (Pädagogin) und Tamara Barnusch (Archäologiestudentin).

Wenn Ihr Kind Interesse hat, bei den „RöMinis“ reinzuschnuppern, dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: roemerforum@t-online.de oder Sie melden sich über das Kontaktformular.